Krimi am Sonntag Abend, aber der Tatort war es nicht

„Whatever can go wrong will go wrong“, sagte Edward A. Murphy einmal, aber ätsch bätsch, heute mal nicht :-).

WAS für ein Nikolauskrimi am Sonntag Abend! Noch nie habe ich vorher bei einem Gewinnspiel mitgemacht und um jeden Kommentar unter einem Blogbeitrag gerungen. Eigentlich mag ich so was nicht, aber nachdem mein Beitrag nun schon einmal unter die Top5 gewählt wurde, hatte mich der Ehrgeiz gepackt. Wenn ich jetzt 204 Kommentare später an meinen Anfangssatz zurückdenke “Ach 20 Kommentare müssten doch reichen” kommt der mir ziemlich naiv vor. Das Zehnfache hat nur knapp gereicht und hätte ich nicht so einen tollen Freund, Freunde und Bekannte gehabt, hätte das niemals geklappt. Man muss wirklich Zeit investieren und auch ein paar Nerven, um einen Blogkommentar zu bekommen, der nur dazu dient, dass man selbst ein Wochenende im Gletscherchalet in Stubai gewinnt. Aber es hat geklappt und das finde ich einfach saugeil! *jubel, jubel, freu freu*. Da war der schreckliche Les Deux Alpes horrible Urlaub doch noch zu etwas gut. Wer hätte das gedacht :-D.

Ich hätte den Gewinn aber auch allen anderen Teilnehmern gegönnt. Vor allem mit Jenny war es ein Kopf an Kopf rennen und die Entscheidung war mehr als knapp.

Danke an Charis von wohlgeraten  für den tollen Gewinn! Ich freue mich sehr auf das Gletscherchalet in Stubai! Du bekommst auf jeden Fall Fotos und auch einen kleinen Bericht.
Ich habe auch schon meine Begleitperson auserkoren und das wird der liebe Björn von St. Bergweh sein. Er hat es mehr als verdient, in den Bergen ein wenig auszuspannen. Nun heißt es zusammen ein Wochenende in 2016 finden und dann Stubais Berge genießen.

Sonne + Schnee = glücklich
Stubai 2014: Sonne + Schnee = glücklich

Mit viel Bergweh gehe ich nun ins Bett. Gute Nacht euch allen und einen angenehmen Start in die neue Woche!

 

Veröffentlicht von

Janka

Janka

Ein Nordlicht, ein Stern, liebenswürdig, herzlich, emotional, redselig, manchmal laut, tollpatschig, organisiert chaotisch, ehrgeizig, sportlich, Bücherwurm, Vegetarierin, Weinliebhaberin, ungeduldig…. meistens und stur….zumindest gelegentlich.

Ein Gedanke zu „Krimi am Sonntag Abend, aber der Tatort war es nicht“

  1. Liebe Janina,
    ich freue mich für Dich, dass sich der Einsatz gelohnt hat und irgendwie habe ich ja nun dadurch nicht nur einen sondern zwei Gewinner. Da wusste ich gar nicht. Cool!
    Ich wünsche Dir/Euch viel Spaß dort und freue mich sehr auf Deine Eindrücke.

    Liebe Grüße,
    Charis

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.