Die ultimative Lobhudelei für Bernd Muss bei Elbmelancholie

(c) Bernd Muss

Nicht die Dinge, die kommen und eilen,
die Lust und Leid deiner Seele teilen,
sind deines Lebens wahrer Kern. (Kyber)

Ich habe mal wieder für Elbmelancholie gebloggt. Diesmal über den Künstler und Tätowierer Bernd Muss, über den hier ja nun schon öfter gelesen habt. Da er zu meinem Hamburg wie ich es kenne und erlebe dazugehört, hat er diese ultimative Lobhudelei verdient und diese könnt ihr bei der melancholischen Elbe nachlesen: “Die ultimative Lobhudelei für Bernd Muss“.

Habt ein schönes Wochenende!